U13: D2 feiert 2. Saisonsieg

Bei der (SG) Lindau 3 holten die Mainleuser einen nie gefährdeten 3:1-Auswärtssieg.

Auf dem top gepflegten Rasen in Lindau entwickelte sich von Beginn an ein Spiel auf das Tor der Gastgeber. Der pfeilschnellen Lukas Wiesel und Timmy Winkler liefen allein in der ersten Halbzeit ein halbes Dutzend mal auf das Lindauer Tor zu, konnten aber keine Chance nutzen. Erst in der 27. Minute traf Paul Berghäuser zum überfälligen 1:0 für die SG Mainleus.

In Halbzeit 2 war unsere Mannschaft weiter am Drücker und erarbeitete sich Chance um Chance. Nach etwa sieben vergebenen Anläufen nutzte Lukas seinen nächsten Alleingang zum 2:0. Eine Zeigerumdrehung erzielte Sturmtank Fabian Pavlovic nach klasse Vorarbeit von Timmy Winkler das 3:0. In der 52. Minute kam Lindau völlig überraschend zum 1:3, doch eng wurde es bis zum Ende nicht mehr.

Die Mainleuser zeigten ihr bis dato bestes Saisonspiel, von der Nummer 1 bis zur Nummer 14. Am kommenden Mittwoch hat man die JFG Steinachtal 1 zu Gast.